Zuhause gesucht… unsere Not - Felle
© M.Herbst 2015 - 2019
zu den Not-Fellen mehr Bilder - KLICK unsere Not - Felle
Vermittlungshilfe: CSOKI, Vizsla, Rüde, 8 Jahre alt   -klick hier-
Ich bin der TONI, ein waschechter Deutscher Schäferhund (Rüde, kastriert). Ich bin erst ein Jahr alt (geb. 02/2018), aber meinen Menschen leider über den Kopf gewachsen. Ich bin eigentlich ein braver Junge, aber ich stamme aus einer Arbeitslinie und habe jede Menge Temperament. Ganz besonders liebe ich Ball spielen. Da bin ich unermüdlich. Leider habe ich eine HD (Hüftgelenksdysplasie), aber bislang stört mich das gar nicht. Mein Doc sagt radfahren, joggen und ganz viel schwimmen gehen ist die beste Therapie für mich. Damit ich immer ordentlich Muckies habe. Die Muskeln stützen dann das Hüftgelenk. Zum Glück bin ich ein kleiner und schlanker Rüde - das ist ganz positiv. Ich bin total menschenfreundlich, null aggressiv und komme auch völlig problemlos mit anderen Hunden zurecht. Es wäre toll, wenn ich trotz meiner Diagnose ein sportliches Zuhause finde!
bei uns seit Mai 2019
Ich möchte mich gerne vorstellen. Mein Name ist AIDA und meine Rasse nennt sich Alabai oder auch Zentralasiatischer Owtscharka. Ich bin eine Hündin und erst ein Jahr alt (geb. 01/2018). Ich zähle zu den Herdenschutzhunden und suche Menschen mit Erfahrung  und viel Platz. Natürlich bin ich kein Hund für die Etagenwohnung - ich liebe es draußen zu sein. Geboren wurde ich in Kachastan/Russland und als Welpe zog ich nach Deutschland zu einer netten Familie. Leider hat sich dort privat und unvorhersehbar vieles geändert, so das ich nicht dort bleiben konnte. In meinem Geburtsland ist es Usus, das uns Ohren und Rute kopiert werden - um die Verletzungsgefahr zu minimieren wenn wir unsere Herde gegen Wölfe und Bären verteidigen. Ich komme aus einer guten Zucht und habe FCI Papiere. Mein Wesen ist sehr sanft und freundlich, ich liebe meine Familie abgöttisch und vertrage mich bisher sehr gut mit anderen Hunden und auch mit weiteren Tieren. Aber ich bin ja auch noch nicht wirklich erwachsen…
bei uns seit Juli 2019 mehr Bilder -Klick- bei uns seit August 2019
Mein Name ist KIRA. Ich bin ein Schäferhund (Hündin, kastriert) und ich bin 6 Jahre alt (geb. 02/2013). Leider hatte meine Familie nicht mehr viel Zeit für mich und hat sich daher entschlossen, das ich es in einer neuen Familie sehr viel besser habe. Ich bin total menschenfreundlich und mag auch Kinder gern. Zur Zeit bin ich wegen des Bewegungsmangels ein wenig übergewichtig, aber der Diätplan steht! Was ich leider gar nicht mag sind andere Hunde. Die finde ich fast alle doof. Ich lerne nun gerade, das ich die nicht alle anmeckern darf - in meiner alten Familie hat sich da nie einer drum gekümmert. In meinem neuen Zuhause möchte ich daher Einzelhund sein, sonst wird es für alle etwas stressig. Aber ich bin eine gute Schülerin, immer bemüht alles richtig zu machen. Ich liebe auch ausgiebige Kuschelzeiten und lange Spaziergänge. Ich fahre brav im Auto mit und kann auch problemlos mal einige Zeit allein Zuhause bleiben.
mehr Bilder -Klick-
Vermittlungshilfe: HARLEY, Altdt. Schäferhund, Hündin, 2 Jahre alt   -klick hier-
PASCHA, das bin ich. Ich bin ein Schäferhund (Rüde) im Alter von 1,5 Jahren. Ich bin ein lebhafter, aber nicht überdrehter junger Rüde. Aufgewachsen bin ich mit 2 Kindern, kann mich daher durchaus als kinderfreundlich betiteln. Mit anderen Hunden vertrage ich mich - mit den süssen Mädels immer, bei den frechen Jungs entscheidet die Sympathie. Ich bin gerade mitten in der Pupertät und auch wenn ich ein ganz freundlicher Zeitgenosse bin, suche ich doch nach Regeln und Grenzen. Zudem bin ich auch nicht gerade klein, sondern bereits jetzt ein stattlicher Rüde. Ich spiele super gern mit meinem Ball und habe auch schon erste Erfahrungen auf dem Hundeplatz machen dürfen. Es wäre super, wenn meine neuen Menschen auch Lust am Hundesport haben, denn ich brauche neben körperlicher Auslastung auch viel geistigen Input.
mehr Bilder -Klick-
Hallo, ich bin die HEXE, eine 12 Jahre alte Dackel-Omi. Mein Herrchen ist verstorben, und so wurde ich obdachlos. Dann hatte ich das große Glück eine neue Familie zu finden, aber leider nur kurz - meine Menschen haben sich getrennt und ich war dann irgendwie über. Nun suche ich also nach dem lebenslangen Glück. Ich bin eine ganz freundliche und noch recht aktive Hundeomi. Mit anderen Hunden komme ich problemlos zurecht, Katzen akzeptiere ich. Zu euch Menschen bin ich sehr freundlich. Ich bin gesund und fit, habe ein paar kleine, altersbedingte Zimperlein, brauche aber keine Medikamente oder so. Ich gehe noch sehr gerne spazieren und liebe Kuscheleinheiten. Gern wäre ich wieder Gesellschafterin für ältere Menschen, aber auch in einer jungen Familie fühle ich mich wohl.
bei uns seit Oktober 2019 mehr Bilder -Klick-
Hexe hat Interessenten